Johanne Modder: Gute Nachricht für die Heinrich-von-Kleist-Schule in Papenburg

Die Oberschule Heinrich-von-Kleist-Schule in Papenburg wird zum 1. Februar 2015 eine Sprachlernklasse genehmigt bekommen. „Ich freue mich, dass die Heinrich-von-Kleist-Schule mit ihrem Antrag Erfolg hatte“, betont Johanne Modder, MdL, Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion.

Hintergrund ist eine Nachfrage von Johanne Modder, MdL beim Niedersächsischen Kultusministerium. Die Einrichtung einer Sprachlernklasse war Thema bei einem Besuch der Fraktionsvorsitzenden in der Stadt Papenburg. Die Genehmigung der Sprachlernklassen liegt bei der Landesschulbehörde.

 

„Papenburg steht vor großen Herausforderungen“, unterstreicht Johanne Modder, MdL. Sowohl bei der Meyer-Werft als auch bei den Gartenbaubetrieben arbeiteten viele ausländische Arbeitskräfte. Hinzukommen die Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak. „Sie leben mit ihren Familien in Papenburg, ihre Kinder gehen hier zu Schule. Mit der Sprachlernklasse machen wir einen wichtigen Schritt, um ihnen bei der Integration und der gesellschaftlichen Teilhabe zu helfen.“